…ein Treppenlift nicht nur für alte Menschen ist?

Wer jung, sportlich und beweglich ist, kann sich meist nicht vorstellen, jemals im Leben alt zu werden, geschweige denn gebrechlich. Wer fit und gesund ist, denkt selten daran, dass schon ein kleiner Unfall genügt, um für mehrere Monate oder länger immobil und bewegungseingeschränkt zu sein. Doch wer dieses Schicksal erlebt hat oder erlebt, weiß es…

…die Feuerwehr auch über sms alarmiert?

Wer auf dem Land aufgewachsen ist, kennt dieses Bild: Die Feuerwehrsirene im Dorf geht los und innerhalb von 20 Minuten kommen sie aus allen Richtungen gelaufen und geradelt: Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr. Sie sind da, wenn es brennt, 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche. Bei der Freiwilligen Feuerwehr zu sein, das bedeutet,…

…man Tinnitus behandeln kann?

Jeder hat wohl schon von Tinnitus gehört. Dieses oft plötzlich auftretende Nebengeräusch, das manche Menschen schier in den Wahnsinn treifen kann. Tinnitus ist eine auditive Wahrnehmung, die zusätzlich zu den Umweltgeräuschen gehört wird und sich als Pfeifton, Brummen, Zischen, Rauschen oder Knacken äußern kann. Tinnitus beruht auf einer Störung der Hörfunktion und ist – was…

…richtig verpacken eine Wissenschaft ist?

Ja, im weitesten Sinne ist das tatsächlich so! Ein britischer Mathematiker entwickelte vor einigen Jahren eine Formel, wie man ein Geschenk am besten einpacken kann, und zwar in Bezug auf den Papierverbrauch und auch das Tempo. Schnell und sparsam verpacken, das ist das Motto. Erschienen ist der Beitrag mit der Formel bereits 2010 auf wissenschaft.de…

…Kanaltechnik nichts mit Fernsehen zu tun hat?

Jeder von uns kennt folgendes Szenario: Freitagabend wird ein guter Film im Fernsehen übertragen. Schließlich sitzt man pünktlich zum Hauptabendprogramm vor der Glotze und sucht nervös den richtigen Sender. Wenn man den gewünschten Kanal beim Fernsehen nicht findet, kann ein Kanaltechniker leider auch nicht helfen! Was versteht man unter Kanaltechnik? Unter Kanaltechnik versteht man vielmehr…

….man Beton sanieren kann?

Beton wird von den meisten Menschen als starker Baustoff bezeichnet. Was viele nicht wissen: Beton ist und bleibt nur dann robust, wenn man ihn regelmäßig pflegt. Diese Pflege wird von Experten als Betonsanierung oder Betoninstandsetzung bezeichnet. Wenn Beton nun durch Belastungen, Abnützung oder die Witterung stark beansprucht wird, kommen die Profis zur Betonsanierung, um große…

…die Transportbranche den „Job of the Year“ kürt?

In die Transportbranche fallen alle Unternehmen, die mit dem Transport von Gütern zu tun haben. Sogenannte Speditionen und Logistikdienstleister werden von anderen Unternehmen beauftragt, Waren sicher und rechtzeitig von A nach B zu bringen. Franchtguttransporte, die besondere Maße haben oder ein schweres Gewicht aufweisen, werden in Österreich und Deutschland als sogenannte Großraum- und Schwertransporte bezeichnet….

…DIE Kunststoffinnovation aus Österreich kommt?

Kunststoffprofile, das sind Produkte, die einem im Alltag in verschiedenster Form begegnen. Kunststoffprofile finden wir als Kantenschutz, als Führungsprofile, zum Beispiel bei Schiebetüren, als Treppenprofile, als Stromführungsschienen oder in den vielfältigsten Einsatzgebieten in der Industrie. Dazu gehören die Klima- und Lüftungstechnik, die Kfz- und Luftfahrtindustrie genauso wie die industrielle Stromversorgung. Auch im Sanitärbereich werden Kunststoffprofile…

…die perfekte Positionsmessung in Österreich entwickelt wurde?

Echtzeitmessung, diesen Begriff kennen die meisten aus dem Verkehrsfunk. Mit Hilfe der Daten aus tausenden von Mobiltelefonen, die als Navigationssysteme genutzt werden und Fahrzeuginternen Navigationssystemen kann in Echtzeit gemessen werden, wie lange ein Stau ist, wie schnell sich die Fahrzeuge dort bewegen und in der Folge kann berechnet werden, wieviel Zeit der Staue den einzelnen…

…der Weihnachtsmann in Finnland wohnt?

An sich gibt es in Österreich ja das Christkind. Dieses bringt Glück und Segen und auch das ein oder andere Geschenk. Doch zunehmend verlangen die Kinder auch nach dem Weihnachtsmann, der schlicht und ergreifend die bessere Medienpräsenz zu haben scheint. Kein Wunder, kann man doch das Christkind nicht sehen. Den Weihnachtsmann aber sehr wohl. Und…